Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Sky schreibt fast schwarze Zahlen


Frank Stohl
@frankstohl
Sky schreibt fast schwarze Zahlen

Sky Deutschland meldet für das Gesamtjahr 2013 erstmals einen Gewinn vor Steuern und Abschreibungen: Finanzieller Meilenstein erreicht – Positives EBITDA. Also vor Steuern bin ich auch reich, danach aber nimmer. So geht es auch Sky, nach Steuern gab es einen Verlust von 133 Millionen Euro. Immerhin besser als das Jahr zuvor mit 195 Millionen Euro.

Wenn sich Sky nicht ganz blöd anstellt, dann dominiert Sky auch den digitalen PayTV-Markt.

Related Articles

Fernsehwelt

Pirate Bay ist offline

Die Website von The Pirate Bay und andere Torrent-Websites sind seit dem 9. Dezember 2014 offline: The Pirate Bay ist offline. Tauschbörsen-Seiten haben es in diesen Tagen nicht...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple respektiert Privatsphäre

Der größte Konkurrent für Apple ist nicht IBM, auch nicht mehr Microsoft, sondern Google. Dabei hat Apple einen entscheidenen Unterschied zu Google: Apple-Chef – „Wir...

Posted on by Frank Stohl