Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Netzpolitik.org und die Sache mit dem Journalismus


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Netzpolitik.org und die Sache mit dem...

Wenn Bürokratismus über gesunden Menschenverstand siegt: Pressestelle des Bundestages erklärt Netzpolitik.org, ihr macht keine parlamentarische Berichterstattung – oder wird die Bürokratie nur vorgeschoben um die Hinterzimemrpolitik nicht zu sehr zu stören?

Es ist ein Treppenwitz, wenn gerade der Journalist keine Akkreditierung bekommt, der wirklich seinen Job macht. Man könnte wohl vielen Hauptstadtjournalisten die Akkreditierung weg nehmen, weil sie aus dem Schoße der Politik berichten, aber nicht über diese. Aber der Politik und ihrer Verwaltung scheint dies besser zu gefallen.

Netzpolitik.org berichtet über das, was die Politiker vor haben und setzen dies mit Wissen und Erkenntnissen in Artikel um. Dafür bin ich Dankbar.

Könnte da nicht eine investigative Zeitung einspringen?

Related Articles

Anschlag auf Stairemagazin
Politikwelt

Anschlag auf Stairemagazin

Mindestens zwei vermummte Männer seien mit einer Kalaschnikow und einem Raketenwerfer bewaffnet in die Räume der Zeitung eingedrungen und hätten das Feuer eröffnet: Terroralarm...

Posted on by Frank Stohl
Nils Heinrich – Mach doch’n Foto davon
Musikwelt

Nils Heinrich – Mach doch’n Foto davon

Von dem Comedy-Barden-Kleinkünstler Nils Heinrich gibt es ein neues Album: Mach doch’n Foto davon. Zu bekommen via Amazon CD, beim Verlag oder im iTunes Store. Inhalt von YouTube...

Posted on by Frank Stohl