Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

SchnitzelS im Marktstüble – ein Schnitzel-Fazit


Frank Stohl
@frankstohl
SchnitzelS im Marktstüble – ein...

Gestern war wieder leckeres SchnitzelS-Treffen der Schnitzelfans Stuttgart. Diesmal im Marktstüble bei der Markthalle.

Das nett eingerichtete Restaurant mit Zugang zur Markthalle hat ein durchaus freundliches flottes aufmerksames zu Späßen aufgelegtes Personal und serviert köstliche Schnitzel. Leider gab es diese ohne die Referenz Pommes Frites, sondern nur mit Bratkartoffeln. Dank Nachfrage von Hubert gab es dafür spontan Käsespätzle als Beilage. Was soll ich zu dieser Kombination sagen, das schmeckte sogar.

leckeres Schnitzel mit Käsespätzle

Leckeres Schnitzel mit Käsespätzle

Das panierte selbst Schweineschnitzel kam im Doppel und überzeugte sehr lecker. Sowohl die Panade hielt gut als auch das Fleisch war genau richtig und der Dekosalat nicht zu aufdringlich – was will man mehr. An meiner nach oben geschlossenen Hecht-Schnitzelskala* rangierte dieses Schnitzel sehr weit oben. Bei großem Hunger könnte die Portion jedoch knapp werden. Also nach zwei Wochen Holzfällertätigkeiten nicht direkt ins Marktstüble gehen.

Dann hatten wir noch spontan eine tolle Erkenntnis am Abend:

*die Hecht-Schnitzelskala beschreibt ein Perfektes Schnitzel aus dem Restaurant Hecht in Ebersbach/Fils. Service, Geschmack, Menge und Preis passt dort in perfekter Symbiose zusammen. Noch habe ich kein besseres Schnitzel bekommen.

Related Articles

Politikwelt

Mit Digitalunion die 4.0 bezwingen

Im Oktober 2015 geht es auf zur großen 4.0: Mit Oettinger in die „Gesellschaft 4.0“. Eine Digitalunion wird das Killerfeature zur neuen Version. Alles zusammen auf 4.0, also ganz...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Sky stellt Abo um

Sky baut seinen Video-On-Demand-Bereich um und attackiert damit direkt Netflix und Amazon Prime Video: Sky Online mit allen aktuellen Fernsehserien für 10 Euro. Sky Snap...

Posted on by Frank Stohl