Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Google kauft Nest

3,2 Milliarden Dollar zahlt Google für die Übernahme des amerikanischen Smart-Home-Spezialisten Nest: Eine Milliardenübernahme mit vielen Fragezeichen. Ah ja. Bald kann man seine Heizung nur noch mit Google+-Account regeln und der Feuermelder postet nur in Google+ bei Alarm – abwarten.

Der stylische Nest-Heizungsregler mit Smartphone-App.

Der stylische Nest-Heizungsregler mit Smartphone-App.

Related Articles

Deutsche und die Smartwatch
Apfelwelt

Deutsche und die Smartwatch

Bei der Einschätzung des sogenannten »Wearables«-Markts rund um Smartwatches und Fitness-Armbänder teilen sich die Deutschen fast gleichmäßig in Befürworter und Gegner:...

Posted on by Frank Stohl
Facebook nutzt DSGVO um Gesichtserkennung einzuschalten
Weltnetz

Facebook nutzt DSGVO um Gesichtserkennung einzuschalten

Das soziale Netzwerk nutzt die strengeren Datenschutzregeln aus, um Nutzern die umstrittene Gesichtserkennung aufzudrängen: Wie Facebook Nutzern in Europa die Gesichtserkennung...

Posted on by Frank Stohl