Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Katzen-Café in Berlin eröffnet


Frank Stohl
@frankstohl
Katzen-Café in Berlin eröffnet

In Berlin hat das erste Katzencafé eröffnet: Kaffee, Kuchen, Kater – Zu Besuch in Berlins erstem Katzencafé. Nein, dort gibt es keine Snacks aus Katzen, sondern Katzen zum streicheln.

katzencafe_berlin

Füttern und am Schwanz ziehen ist verboten…

Nett, wenn ich mal wieder in Berlin bin (wohl zur re:publica 2014 im Mai) muss ich da mal vorbei schauen.

Wobei ich ja schon mal bei Passau das Vergnügen hatte. Dort gab es in einem Hotel nur WLAN in der Bücherei und dort gab es auch zwei Katzen zum streicheln. Ja das hatte was, von alten Bücher umgeben, in der neuen Welt zu surfen und dabei eine schnurrende Katzen zu streicheln.

Related Articles

Politikwelt

USA: Drohnenführerschein für mehr Sicherheit

Damit es am Himmel nicht drunter und drüber geht, hat die amerikanische Luftfahrtbehörde nun Regeln für die kommerzielle Nutzung von Drohnen vorgeschlagen: Amerika verlangt den...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple und die digitale Geldbörse

Nach den jüngsten Gerüchten soll ja ein NFC-Chip im neuen iPhone6 sein – aber das sagt die Gerüchteküche seit dem iPhone4 schon. Nun gibt es aber Zusatzgerüchte: Digitale...

Posted on by Frank Stohl