Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

GroKoDeal: Stromkunden sollen mehr zahlen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
GroKoDeal: Stromkunden sollen mehr zahlen

Am Donnerstag legte eine Arbeitsgruppe beim Bundeswirtschaftsministerium laut einem Spiegel-Bericht ein Konzept vor, das Stromkunden nicht gefallen dürfte: Zwangsabgabe für intelligente Stromzähler geplant. Wobei es dan doch mehr für alle ist – nur beim Stromzähler lässt es sich irgendwie an den Haaren herbeigezogen argumentieren:

Jeder Haushalt soll demnächst eine Abgabe in Höhe von jährlich 8 Euro für einen intelligenten Stromzähler zahlen – auch wenn gar keiner eingebaut ist.

Strom wird günstiger in der Herstellung, der Preis fällt und die Endkunden müssen irgendwie immer mehr zahlen. Das regelt der Markt mal wieder ganz toll.

Related Articles

20 Jahre WinAmp
Medienwelt

20 Jahre WinAmp

Vor 20 Jahren veröffentlichte der Teenager Justin Frankel in der Wüste von Arizona seine Software WinAMP: WinAMP ebnet MP3 den Weg. Oh ja, die Software habe ich in Erinnerung,...

Posted on by Frank Stohl
Peter Fitzek gewinnt das Goldene Brett 2017
Medienwelt

Peter Fitzek gewinnt das Goldene Brett 2017

Der Blödsinn des Jahres 2017 verzapft ganz offiziell Peter Fitzek für : Das Goldene Brett 2017 – And the winner is Peter Fitzek. Es geht dabei um Reichsbürger und schon hat...

Posted on by Frank Stohl