Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Überwachung: gefährlicher Regensburger Kutscher


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Überwachung: gefährlicher Regensburger...

Als der Regensburger Bernd Neumann-Henneberg Anfang Oktober seine Kinder in Großbritannien besuchen wollte, wurde der 69jährige in Harwich von der Polizei als vermeintlicher Drogenschmuggler festgenommen: Regensburg-Kutscher wurde überwacht. Mal wieder so ein Beispiel, wie ein Bürger der nichts zu verbergen hat, auf einmal im Verhör der Polizei sich wieder findet. Dass man dann nichts findet, ist noch mehr Beweis für die Schuld des Bürgers. Die Frage ist: wie viele Beispiele brauchen wir noch? Muss erst jeder mal durch die Mangel genommen werden?

Related Articles

Das Geschäft mit dem Tod
Politikwelt

Das Geschäft mit dem Tod

Das Geschäft mit dem Tod läuft nach wie vor prima, hier ist die Verteilung des leckeren Kuchen des Todes: Die größten Waffenfirmen der Welt sitzen in den USA und Europa. Warum...

Posted on by Frank Stohl
Apple verbannt mehr Giftstoffe aus Produkte
Apfelwelt

Apple verbannt mehr Giftstoffe aus Produkte

Vor Jahren war die Kritik von Greenpeace hart gegen Apple, aber inzwischen wurde Apple zu einem der Vorzeigeunternehmen, wenn es um nachhaltigen Umgang mit Energie und Ressourcen...

Posted on by Frank Stohl