Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Merkel wusste seit Juli von ihrer Überwachung


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Merkel wusste seit Juli von ihrer Überwachung

Das Weiße Haus war über die Überwachung von Dutzenden Spitzenpolitikern seit diesem Sommer informiert: Interne Prüfung beendete Spähangriff auf Merkel im Sommer. Ja, deshalb: Warum wurde ihr Handy im Juli plötzlich ausgewechselt? Nur wollte man wohl den Wahlkampf nicht unnötig damit belasten. Wäre ja auch eine dumme Sache gewesen: erst den USA und NSA alles glauben, und dann von denen angeschmiert worden zu sein – und das in der selben Woche. Aber jetzt empört darüber sein – was soll man dazu sagen?

Related Articles

Das Ende der Nationen
Politikwelt

Das Ende der Nationen

In Zürich beginnt das zweitägige World Web Forum und heise online überträgt die Vorträge im Livestream: World Web Forum „Das Ende der Nationen“. Ja, richtig, es geht...

Posted on by Frank Stohl
Serien-Tipp: Master of None
Fernsehwelt

Serien-Tipp: Master of None

Dev aus New York muss allmählich „erwachsene“ Herausforderungen meistern: Master of None. Eine kurzweilig witzige Netflix-Serie mit guten Dialogen und merkwürdige Situationen....

Posted on by Frank Stohl