Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Man glaubt es kaum: Merkel soll überwacht worden sein


Frank Stohl
@frankstohl
Man glaubt es kaum: Merkel soll überwacht...

Nach Hinweisen auf eine Überwachung des Handys von Bundeskanzlerin Angela Merkel durch US-Geheimdienste haben Politiker aller Parteien umgehende Aufklärung gefordert: Mögliche Überwachung von Kanzlerin Merkel – Politiker aller Parteien fordern Aufklärung. Ja wie konnte das nur passieren? Neues „Kanzler-Handy“ der Telekom gilt als Abhörsicher. Sagen wir so: das war dann wohl nichts, oder davor. Auf jeden Fall unter Freunden ein Akt, der eigentlich von Pofalla schon lange zu den akten gelegt wurde.

Symbolbild: Grumpy Merkel wurde wohl überwacht und ist deshalb schlecht gelaunt.

Symbolbild: Grumpy Merkel wurde wohl überwacht und ist deshalb schlecht gelaunt.

Frau Bundeskanzlerin, warum regen sie sich jetzt auf? Als die Millionen Bundesbürger davor abgehört wurden, hatte es nur zum Aussitzen gereicht. aber nun hat mal wohl den Nerv einer mächtigen Merkel getroffen – jeder, aber nur nicht sie. Danke.

Tja, in der DDR hat Linientreue noch für Immunität gegen Überwachung geholfen – im Kapitalismus traut man keinem, wie man sieht. Ob die Merkel auch wegen Terrorgefahr überwacht wurde?

Related Articles

Fernsehwelt

TV-Tipp: Die Anstalt

Heute kommt nach langer Sommerpause endlich wieder eine Ausgabe Die Anstalt des ZDF. Mit den Gästen wollen Max Uthoff und Claus von Wagner die „Stimme sein für Ungehörtes...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Filesharer verklagen ist schlecht fürs Image

Die US-Anwaltskammer hat ihre Mitglieder dazu aufgerufen, zurückhaltend gegen Filesharing vorzugehen: US-Anwaltskammer empfiehlt gemäßigtes Vorgehen. Äh, und warum? Die...

Posted on by Frank Stohl