Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Panasonic stellt Plasma-Produktion ein


Frank Stohl
@frankstohl
Panasonic stellt Plasma-Produktion ein

Der Elektronikkonzern Panasonic zieht einen Schlussstrich unter sein desaströses Geschäft mit Flachbildschirm-Fernsehern: Panasonic stoppt Produktion von Plasma-Bildschirmen. Tja, die wurden in der 11. Generation nochmals besser, aber irgendwie halt auch zu aufwändig. Der LED-Kram funktioniert genauso gut.

Symbolbild: jede Menge Features, verdammt groß und doch keine Zukunft.

Symbolbild: jede Menge Features, verdammt groß und doch keine Zukunft.

Mein Panasonic-Plasma den ich 2007 kaufte läuft bei meinem Mum noch wunderbar. Das schaffte der LED von Samsung nicht, der brauchte nach zwei Jahren ein neues Display.

Related Articles

Fernsehwelt

Schlechte Hollywood-Hacker-Filme beeinflussen US-Gesetzgebung

Kryptografie, die sich mit einem Universalschlüssel knacken lässt, E-Mails, die Buchstabe für Buchstabe eintreffen, jeder davon großgeschrieben: Hollywoods Hacker beeinflussen...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Das Miniatur-Wunderland und der kostenfreie Eintritt

Die Modelleisenbahn-Attraktion Miniatur-Wunderland ließ im Januar jeden kostenlos rein, der sich den Eintritt nicht leisten konnte: Krasse Geschichte aus dem Miniatur-Wunderland...

Posted on by Frank Stohl