Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Mutant ohne Schmerzempfinden


Frank Stohl
@frankstohl
Mutant ohne Schmerzempfinden

Forscher aus Jena haben bei einer Vierjährigen, die keinen Schmerz fühlen kann, eine Genveränderung entdeckt: Genveränderung blockiert das Schmerzempfinden. Okay, jetzt mal langsam: nehmen wir die aktuelle TV-Landschaft und die aktuelle Situation der Politik. Könnte man da dann nicht sagen, die Mutation „fehlendes Schmerzempfinden“ ist mehr eine Art Schutzreflex des Körpers vor all dem Übel auf dieser Welt?

In Medien-Kreisen nennt man dies übrigens eine gute Nachricht.

Related Articles

Politikwelt

Was passiert mit den Daten der Überwachung?

Was passiert eigentlich mit all den Informationen über uns, nachdem sie eingesammelt wurden? Im Raster. Eine gute Zusammenfassung von Laura Meschede von der Frankfurter...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

„Dr. Security“ bringt uns die Technik näher

Neue Serien mit schicken Ideen werden nicht mehr fürs Fernsehen produziert, sondern im Internet: Im Saarland wird „Dr. House für Cybersecurity“ gedreht. Also quasi...

Posted on by Frank Stohl