Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Pofalla und die Sache mit der NSA


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Pofalla und die Sache mit der NSA

Am Montag wird Kanzleramtschef Ronald Pofalla wieder vor dem Kontrollgremium des Bundestags aussagen: Pofalla muss Handydaten-Weitergabe an NSA erklären. Wenn er dabei dem Steinmeier (SPD) an den Karren fahren will, dann soll er doch bitte das, was sein Vorgänger genehmigt hat vorzeigen.

Danach schauen wir mal, was so dazu gekommen ist. Ganz nebenbei hätte es die aktuelle Regierung in den letzten vier Jahre abstellen können- tat sie aber nicht. Aber es ist halt die CDU, hier ein Wahlplakat von vor vier Jahren:

glaubwürdigkeit und ehrlichkeit

Update: CDU und FDP haben sein Angebot, vor dem Parlamentarischen Kontrollgremium auszusagen, abgelehnt: Steinmeier darf vorerst nicht aussagen. Erst anpinbkeln und dann nicht rechtfertigen lassen. Wer wählt eigentlich solche Honks?

Related Articles

1 Jahr Snowden Enthüllungen
Politikwelt

1 Jahr Snowden Enthüllungen

Vor genau einem Jahr begannen die Enthüllungen zum westlichen Überwachungskomplex; seitdem haben sie nicht mehr aufgehört. Bei Onkel Heinz gibt es eine Zusammenfassung: Der...

Posted on by Frank Stohl
„The Big Bang Theory“ – heute letzte Folge 9. Staffel
Fernsehwelt

„The Big Bang Theory“ – heute letzte Folge 9. Staffel

Heute läuft die letzte Folge der 9. Staffel der Comedy „The Big Bang Theory“ auf ProSieben: „The Big Bang Theory“ geht Anfang Januar weiter. Am 2. Januar...

Posted on by Frank Stohl