Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

NSA und die Festplattensituation


Frank Stohl
@frankstohl
NSA und die Festplattensituation

Das Programm XKeyscore erlaubt direkten Zugriff auf Nutzerdaten: 41 Milliarden Datensätze monatlich gespeichert. Wenn die ganzen Überwachungsdienste nicht alle Daten mal pauschal aufzeichnen würde, was würden wohl die Speicherpreise machen?

Related Articles

Apfelwelt

MacES-Treffen Juni 2016

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Esslingen/Zell um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

MacES-Treffen Juni 2015

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Esslingen/Zell um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl