Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
400-Euro-Basis-Flirt

RTL-2-Mitarbeiter wird vorgeworfen, in den Jahren 2005 und 2006 insgesamt etwa 500.000 betrügerische Flirt-SMS-Meldungen zum Preis von 1,99 Euro an etwa 14.000 Flirtsuchende verschickt zu haben. Den Empfängern soll vorgegaukelt worden sein, mit anderen flirtsuchenden Personen in Kontakt zu stehen, ein echter Kontakt fand aber nie statt, stattdessen sollen angestellte Mitarbeiter auf 400-Euro-Basis auf die SMSes geantwortet haben: RTL-2-Mitarbeiter wegen SMS-Betrugsverdachts verhaftet. Ich dachte immer, genau so ist das Geschäftsmodell von solchen Anbieter ausgelegt. Gibt es da etwa echt „echte“ Frauen/Männer?

Related Articles

Die Impfgegner sind Lakaien der Pharmaindustrie?
Weltgeschehen

Die Impfgegner sind Lakaien der Pharmaindustrie?

Bei fefe gibt es was zum Thema Verschwörungstheorie: Die Impfgegner sind bezahlte Shills der Pharmamafia!. Da bin ich dabei. Mir mailt gerade jemand eine einleuchtende...

Posted on by Frank Stohl
Musiklabels wollen Gratis-Spotify stuzen
Medienwelt

Musiklabels wollen Gratis-Spotify stuzen

Durch Druck der Musiklabel könnte Spotify den Funktionsumfang der Gratis-Accounts bald drastisch reduzieren: Musiklabel wollen Gratis-Angebot reduzieren. Ah, zu erfolgreich mit zu...

Posted on by Frank Stohl