Apple wollte Disney kaufen


Frank Stohl
@frankstohl
Apple wollte Disney kaufen

Disney und Apple waren wohl in der Vergangenheit näher an einer Fusionierung, als dies die Öffentlichkeit für möglich gehalten hätte: Apple und Disney wollten unter Steve Jobs fusionieren. Nun, da Steve Jobs ja schon als Chef von Pixar mit Disney verhandelte, liegt dieser Umstand auch nicht so weit weg.

Eigentlich kaufte ja Disney Pixar, doch ideologisch kaufte Pixar Disney. Von daher hätte ein Kauf später von Apple schon gepasst.

So haben wir halt nun bald zwei Streaming Dienste mit einem Plus.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

General

Diesel-Affäre und die Politik

So langsam sind ja nun alle Automobilhersteller im Boot der Täter. So langsam könnte doch mal was passieren. Nur wie wird es die Politik hinbekommen, dass die Firmen ihre Gewinne...

Posted on by Frank Stohl
General

Die Notch, der neue Homebutton

Als letztes Jahr Apple mit dem iPhone X und der Notch vorstellte, waren die Stimmen gemischt. Als das iPhone X in den Laden kam, gewähnte man sich schnell daran. Nun soll auch das...

Posted on by Frank Stohl