Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die Linke ist gegen Wikipedia

Die Linke ist gegen Wikipedia

Die stellvertretende Bundevorsitzende der Partei Die Linke hat nach eigenen Angaben Strafanzeige gegen Wikipedia-Verantwortliche gestellt wegen des Verbreitens verfassungsfeindlicher Symbole. Die Wikipedia sei wegen ihrer offenen Struktur ein Einfallstor für rechte und rechtsextreme Ideologien: Die Linke zeigt Wikipedia an. Hä? Hab ich was verpasst? Okay, es ist nicht schön, wenn man rechtes Gedankengut bei Wikipedia findet

Show Comments (1)

Comments

  • Fordert “Die Linke” Zensur? (Update 1+2+3) « Ralphs Piratenblog

    […] Weitere Links: Kugelfisch, Heise, Welt, TAZ, sz-online, tutsi, Handelsblatt, ZDNet, net tribune, Pottblog, Hornemann, CWagner, PCgo, Zeitrafferin, 24Stunden, Reiner Krebs, Schutzalter, Schockwellenreiter, stohl, mein Parteibuch, … […]

    • Article Author

Related Articles

Medienwelt

Eine Suchmaschine, die Ihre Privatsphäre respektiert

Also noch nutze ich DuckDuckGo, aber das schaut auch gut aus: Qwant – Die europäische Alternative zu Google & Co.. Mal schauen, wann es die Suchmaschine als Option in...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Schulz-Effekt lässt weiter nach

Einer Forsa-Umfrage zufolge lässt der Schulz-Effekt weiter nach: SPD fällt unter 30 Prozent. Ein Hype der nun Luft verliert, da wird es Zeit für die nächste Raketenstufe. Das...

Posted on by Frank Stohl