Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Internet ist böse, Verlagshäuser aber auch


Frank Stohl
@frankstohl
Internet ist böse, Verlagshäuser aber auch

Manchmal bin ich wirklich überrascht, wie sehr der deutsche Journalismus in die Stilmittel „Angst“ und „Panik“ verliebt ist: Feindbild Internet!. Eine wirklich böse Welt. Der Blogger Gutjahr meint dazu nur: Eure Doppelmoral kotzt mich an. Eben. Selber machen die genau die selben schlimme Dinge, erzählen es nur keinem und machen es in ihrer eigenen Medienwelt nicht publik.

Related Articles

Fernsehwelt

Mediemarkt: Hasenrennen zu Ostern im TV

Endemol beyond hat einen spannenden Auftrag an Land gezogen und wird pünktlich zu Ostern an gleich drei Abenden für Mediamarkt ein Osterhasen-Wettrennen produzieren: Endemol macht...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

18 Jahre WayBackMachine: 410 Milliarden Webseiten

Viel hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten World Wide Web getan – und auch das Aussehen von Webseiten wandelte sich grundlegend: 410 Milliarden Websites der letzten 18...

Posted on by Frank Stohl