In München-Schwabing hat sich ein prominenter Jurist umgebracht: Selbstmord in München. Das war es dann wohl mit Günter Freiherr von Gravenreuth. Kein Bedauern, kein Schmerz, keine Trauer über einen Menschen, der ständig versucht hatte Menschen in rechtliche Fallen zu locken um dann durch ein von ihm angestrengten Verfahren Geld zu bekommen. Nein, das war und ist nicht nett – vielleicht hat er es nun auch eingesehen. Möge er nun seinen Frieden finden.

Inhalt teilenFlattr the authorBuffer this pageShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page