Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Rundfunkgebühren via Steuer?


Frank Stohl
@frankstohl
Rundfunkgebühren via Steuer?

Die norwegische Regierung will die Rundfunkgebühren abschaffen und den öffentlich-rechtlichen Rundfunk (NRK) mit Steuergeldern finanzieren: Norwegen will Rundfunkgebühren abschaffen. Diese Lösung über Steuer finde ich für eine staatliche Grundversorgung ideal.

Keine Ahnung,w arum dies bei uns anders sein muss, aber wieso sollen nur die bezahlen die einen Haushalt haben?

Die ganze unsägliche Sache mit Autoradios, Firmenfahrzeugen und Computer die Internet können wäre dann dahin.

Die Steuer ist je nach Einkommen gestaffelt und muss ab dem 18. Lebensjahr bezahlt werden.

Gute Idee. Bitte nachmachen.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Fernsehwelt

TV-Serie „4 Blocks“ – Arabischer Clan in Berlin-Neukölln

Der Pay-TV-Sender TNT-Serie lässt in Deutschland eine Serie produzieren – und die scheint auch noch gut zu werden: 4 Blocks. 4 Blocks erzählt in sechs Episoden eine...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Markus Beckedahl über den Landesverrat

Sehr ausführlich das Thema Landesverrat von Netzpolitik.org: Markus Beckedahl – Ein Hauch von #Landesverrat. Wir erinnern uns ja noch hoffentlich.

Posted on by Frank Stohl