Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Post verkauft Sims Me an Brabbler


Frank Stohl
@frankstohl
Post verkauft Sims Me an Brabbler

Die Deutsche Post trennt sich doch von ihrem Whatsapp-Konkurrenten Sims Me an das Startup Brabbler: Deutsche Post verkauft ihren Whatsapp-Konkurrenten. WTF ist Brabbler?

Brabbler betreibt den gesicherten Messenger Ginlo und gehört den GMX-Gründern Karsten Schramm, Peter Köhnkow und Eric Dolatre.

Es gibt einen sicheren Messenger den noch keine Sau kennt? Also von Ginlo hörte ich bisher wenig. Aber es scheint ein solider Messenger mit Ende-Zu-Ende-Verschlüsselung zu sein, der auch für Unternehmen gut geeignet ist. Könnte man sich mal anschauen, sobald die iOS-App verfügbar ist.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Politikwelt

Facebook droht Höchststrafe

Im Skandal um millionenfach weitergegebene Nutzerdaten will die britische Datenschutzbehörde den US-Konzern mit einer Strafe von 500.000 Pfund belegen: Höchststrafe für Facebook....

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

WhatsApp und die VoIP-Funktion

Endlich geht VoIP mit WhatsApp: WhatsApp bringt die Super-Funktion für alle Handys. Allerdings könnte man sich wundern, warum die Telkos nicht Sturm laufen. Nun, endlich wird...

Posted on by Frank Stohl