Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

CDU für weitere Abschaffung der Solidarität


Frank Stohl
@frankstohl
CDU für weitere Abschaffung der Solidarität

Bundeswirtschaftsminister Altmaier fordert stattdessen die komplette Abschaffung des Soli – und Entlastungen für Unternehmen: Altmaier hält Steuersenkungen für finanzierbar. Genau! Abschaffung der Solidarität für die vollen Taschen von Wenige, das erstrebenswerte Ziel der Konservativen. Denn nur wenn die viel zu viel haben geht es uns besser. Also auch weider Wenige, denn vielen geht es schlecht, aber das ist ja deren Problem.

Denn wir brauchen mehr Wachstum. Das hat zwar bisher nur kaum Probleme aus der Welt geschafft, aber man hat sich wohl daran gewöhnt es so zu machen.

Anmerkung am Rande: von Affen unterscheidet sich der Mensch unter anderem mit dem Blick in die Zukunft. Dabei nicht nur an das eigene Ego zu denken ist die Herausforderung an die Gesellschaft. Je näher man also am Affen gebaut ist, desto besser findet man Konservatismus.

Related Articles

Politikwelt

Das Jahr der Energiewende?

2018 sollte das Jahr der Energiewende werden: Intelligente Stromzähler – Digitalisierung der Energiewende stockt. Oh ja, das stockt seit 2005. Damals bekam ich meinen...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Telekom und die Auslands-eMail

Die Deutsche Telekom garantiert ihren Kunden, deren E-Mails an Empfänger im Inland nicht mehr über ausländische Server zu schicken: Telekom will E-Mails nicht mehr über fremde...

Posted on by Frank Stohl