Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Elektromobilität gar nicht so schlecht wie behauptet


Frank Stohl
@frankstohl
Elektromobilität gar nicht so schlecht wie...

Der Fokus auf Elektromobilität sei „ein verheerender Irrweg“ – aber ist das auch so? Die Mythen der E-Auto-Kritiker. Sehr gut zusammengefasst und erklärt. Es ist also gar nicht so schlimm.

Wir haben genügend Strom zum Laden, die Steckdosen werden eher das Problem und die Ökobilanz ist am Ende mit dem Elektroauto auch besser.

Wobei ich der Meinung bin, wir sollten nicht alle Autos mit Verbrennungsmotor durch Elektroautos ersetzen. Dann haben wir immer noch Stau und jede neue Batterie steht zu 90 Prozent rum und braucht Parkplatz.

Wir brauchen autonome Elektroautos die dann kommen, wenn man es ruft. Für jedem sein eigenes Auto sind wir einfach zu viele auf dm Planeten.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Apfelwelt

Athlet in Pyeongchang bezahlen mit Handschuh

Zahlreiche Olympia-Partner und -Ausrüster zeigen in der südkoreanischen Metropole, was sie beispielsweise im Bereich Wearables draufhaben und statten die Athleten mit allerlei...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

2. Staffel „Star Trek Discovery“ kommt

Mit „Star Trek: Discovery“ haben die CBS Television Studios offenbar einen Hit gelandet, denn wie es heißt, kommt die Serie bestens bei den Fans an: „Star Trek...

Posted on by Frank Stohl
%d Bloggern gefällt das: