Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Blockchain erfolgreich manipuliert


Frank Stohl
@frankstohl
Blockchain erfolgreich manipuliert

Die Kryptobörse Coinbase meldet einen erfolgreichen Angriff auf die Blockchain von Ethereum Classic: Mehr als eine Million Dollar doppelt ausgegeben. Tja, wer 51 Prozent der Server verändert hat die Daten in der Hand.

Kryptowährungen, die auf einem Proof-of-Work-Algorithmus basieren, können manipuliert werden, wenn ein Angreifer mehr als die Hälfte der Mining-Power kontrolliert.

Wer also mit wenige Server eine Blockchain betreiben will, der muss auch für Sicherheit sorgen.Erst wenn es viele Server sind, geht man davon aus, dass es zu aufwändig ist, über 50 Prozent zu hacken.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Politikwelt

Telekom blockiert Glasfaser-Ausbau auf dem Land

Wenn Gemeinden eine Förderung beantragen, beginnt die Telekom plötzlich ihr Netz auszubauen: Telekom verzögert Glasfaserausbau massiv. Wenn die Gemeinde also Galsfaser will, wirft...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Industrie 4.0 – WTF?

Mit dem Oberbegriff „Industrie 4.0“ kann jeder zweite Entscheider noch nichts anfangen: Das unbekannte Internet der Dinge. Ach ne, kann ich bestätigen. eder zweite...

Posted on by Frank Stohl