Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Tumbler ohne Porno

Ab nächste Woche Montag wird Tumbler etwas prüder: Tumblr verbietet Porno-Bilder. Hm, oder gar das Ende?

Im November ist die Tumblr-Software aus Apples App Store geflogen. Der Kinderporno-Filter soll nicht alles einschlägige Material erkannt haben. Mit dem totalen Porno-Verbot möchte Tumblr sich offenbar wieder Zugang zu Apples App Store verschaffen.

Das ist natürlich doof. Wie wäre es mit eienr guten mobilen Seite und auf die Einschränkungen von Apple in den Wind schießen?

Related Articles

Medienwelt

Der Schnuller für die digital Natives

Die App Binky tut nichts anderes, als eine unendliche Anzahl von Dingen zu zeigen, die man sich ansehen kann: „Binky“ – die Ersatzbefriedigung für die...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Logitech MX Master mit dynamischem Scrollrad

Von Logitech gibt es eine neue Maus für Profi-Mausschubser:Lasermaus mit freidrehendem Schnell-Scrollrad. Eine Maus in Gold – da soll noch einer was zu Apple sagen. Das...

Posted on by Frank Stohl