Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Universalübersetzter DeepL


Frank Stohl
@frankstohl
Universalübersetzter DeepL

Der im Silicon Valley ansässige Kapitalgeber Benchmark investiert in das deutsche Startup DeepL: Kölner Google-Übersetzer-Konkurrent erhält Investment aus dem Silicon Valley. Also bei mir hat DeepL bereits den Google Übersetzer in Rente geschickt. genauso wie DuckDuckGo bei der Suche gibt es nun bei der Übersetzung eine gelungene Alternative.

Was fehlt ist noch eine gelungene App. Die DeepL API hört sich gut an: Augmented-Reality-Übersetzungen, Interne Kommunikation, Computerunterstützte Übersetzung. Also das schreit ja nach einer App fürs Smartphone. Am besten mit iMessage-Plugin, das simultan Chats übersetzt.

Wir kommen dem Babelfisch näher.

Show Comments (1)

Comments

  • Jörg

    DuckDuckGo war gestern,
    Qwant.com hat seine Server in Frankreich stehen im Gegensatz zum in Pennsylvania beheimateten DuckDuckGo…

    • Article Author

Related Articles

Apfelwelt

BlackBerry will auf andere Hardware

Zukünftig soll es BlackBerry-Lösungen nicht nur auf der eigenen Hardware-Plattform, sondern auch auf Android, iOS und Windows Phone geben: BlackBerry Experience auf Android, iOS...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

3D-Drucker für Lebensmittel

Natural Machines, ein Startup aus Barcelona, will noch in diesem Jahr einen 3D-Drucker für Lebensmittel auf den Markt kommen. Also kein Replikator, mehr ein Drucker für...

Posted on by Frank Stohl