Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

SMS öffentlicher als gedacht


Frank Stohl
@frankstohl
SMS öffentlicher als gedacht

Dass 2-Faktor-Authentifikation per SMS keine unbedingt gute Idee ist, illustriert ein Vorfall in den USA: Millionen SMS offen und durchsuchbar im Netz. Dazu gehört auch mobileTAN der Banken. SMS ist eher wie eine Postkarte mehr nicht.

Die Security-Suchmaschine Shodan offenbart immer wieder ungesicherte Server, auf denen brisante Daten liegen. Ein Berliner Sicherheitsforscher hat nun offenbar die komplette SMS-Datenbank des US-Anbieters Voxox entdeckt – lesbar für jeden und sogar mit einem Suchinterface.

Ganz große Panne. Wer bei Kommunikation sicher gehen will, der sollte einen Messenger nutzen, der Ende-Zu-Ende-Verschlüsselung nutzt, ohne dass Dritte den private-Key haben.

threema_wachstum_2016

Die App Threema gibt es für kleines Geld für iOS und Android mit WebClient: Eine App um die Überwachung zu ärgern. Mit Schweizer Gründlichkeit Ende-Zu-Ende-verschlüsselt ohne Meta-Daten zu speichern.

Threema
Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 3,49 €
Threema
Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 2,99 €

Related Articles

Apfelwelt

Smartphone mit Wassergenerator laden

Mit einer Solarzelle das Smartphone laden ist nett, aber wenn man einen Fluß in der Nähe hat geht es cooler: A portable water power generator fits into backpack. Ab 180 US-Dollar...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

NSA wollte Android-App-Stores mit Schadsoftware ausstatten

Nun berichten Medien, die NSA habe Hackerangriffe auf App Stores geplant, um Schadsoftware über Google- und Samsung-Angebote einzuschleusen: NSA plante Hackerangriffe auf App...

Posted on by Frank Stohl