Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Frühstück senkt Diabetes-Risiko


Frank Stohl
@frankstohl
Frühstück senkt Diabetes-Risiko

Manche müssen gleich nach dem Aufstehen etwas essen, andere können am Morgen mehrere Stunden gar nichts zu sich nehmen: Tägliches Frühstück senkt Diabetes-Risiko. Es sollten halt nicht Donuts, Pancakes und Beagles mit Honig und Erdnussbutter sein.

Aber es senkt nur das Risiko, es senkt die Wahrscheinlichkeit nicht auf Null.

Related Articles

Politikwelt

Nebenjobs in der Freizeit immer beliebter

Ob Kellnern für den anstehenden Urlaub oder Regale einräumen für den zusätzlichen Hunderter in der Tasche: Geldverdienen in der Freizeit – Immer mehr Deutsche arbeiten...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Studie: Mehr Smartphones als Notebooks verkauft

Nach der Global Mobile Consumer Survey 2015 von Deloitte, für die weltweit 49.500 Konsumenten, darunter alleine 2.000 in Deutschland, befragt wurden, kam raus: Erstmals mehr...

Posted on by Frank Stohl
%d Bloggern gefällt das: