Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die Simpsons rassistisch?


Frank Stohl
@frankstohl
Die Simpsons rassistisch?

Die Anzeichen verdichten sich, dass die umstrittene Darstellung des indischen „Simpsons“-Charakters Apu Nahasapeemapetilon, dazu führt, dass die Figur komplett gestrichen wird: Supermarktbesitzer Apu droht das Aus. Ah ja, Apu steht für alle Inder, okay.

Apu erschien erstmals 1990 in der Simpsons-Episode „The Telltale Head“ Er wird von dem weißen Schauspieler Hank Azaria gesprochen.

Oh, das ist ja fast so schräg wie bei „Nummer 5. lebt„, die Rolle des Assistenten Benjamin Jabituya-Jahrvi spielt ein weißen US-Schauspieler.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Politikwelt

Tesla bekommt mehr Spiele

In Teslas E-Autos sollen künftig mehr als nur ein paar Atari-Klassiker gedaddelt werden können: Tesla-Chef will mehr Videospiele ins Auto bringen. Das autonome Elektroauto wird...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

CSU: drei Veggie-Tage an Schulen

Deutsche Gesellschaft für Ernährung soll Umsetzung kontrollieren: CSU-Bundesminister will wöchentlich drei Veggie-Tage an Schulen erzwingen. Also nicht nur einen Tag, für den die...

Posted on by Frank Stohl