Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wir nutzen von neuer Technologie vieles nicht so gut


Frank Stohl
@frankstohl
Wir nutzen von neuer Technologie vieles...

Nach dem Vorbild der europäischen Datenschutzgrundverordnung solle auch in anderen Märkten wie den USA dafür gesorgt werden, dass Datensammlungen nicht zum Nachteil der Konsumenten eingesetzt werden: Technologie bringt derzeit das schlechteste der Menschen zum Vorschein. Ja, das kann sein – aber wir müssen ja erst mal raus finden was geht.

Sagen wir so, beim Messer haben wir es auch geschafft, überwiegend die Vorteile zu nutzen. Wie gefährlich Datenansammlungen sind, werden wir erst noch begreifen. Bisher wurden solche Datenbanken eher eindimensional benutzt, mit der KI werden aber komplexere Dinge ausgelesen. Was daran nun gut ist und für wen, das ist raus zu finden.

Related Articles

Technikwelt

Virtual Reality im Büro

Magic Leap zeigt, wie sich die Arbeit im Büro mit Virtual Reality viel bequemer meistern lässt: So cool kann Virtual Reality sein. Äh, nein. Wir sitzen also alle in Büros rum und...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Tesla-Sportwagen mit Raketenantrieb

Ein COPV (Composite Overwrapped Pressure Vessel) soll den neuen Tesla Roadster in der SpaceX-Edition schneller machen und ihm durch einen gezielten Gasausstoß zusätzliches Tempo...

Posted on by Frank Stohl
%d Bloggern gefällt das: