Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Das iPad Pro ist ein guter Notebook-Ersatz?


Frank Stohl
@frankstohl
Das iPad Pro ist ein guter Notebook-Ersatz?

Da fand ich bei den Vorschlägen der neuen YouTube-App am AppleTV dieses schönes gelungenes Video von Zacharias P. über „iPad Pro – bestes Gerät in der Uni zum Mitschreiben? Langzeit Review und mein Workflow.“ Wer noch meint ein Desktop Computer oder Notebook zu brauchen, der sollte sich mal das Video anschauen. Alle die zur Uni gehen sowieso:

Auf ejden Fall eine praktische Alternative. In der Beschreibung zum Video bei YouTube sind auch Links zu den Apps die er im Video nutzt.

Also das mit den 2 Notizen nebeneinander hat schon was. Die 10 Euro App Notabilty kannte ich bisher noch nicht.

Notability
Notability
Entwickler: Ginger Labs
Preis: 10,99 €+

Der Import von PDFs in eine Notiz geht via iCloud nur per 3D-Touch auf App-Icon, und da nur eine Auswahl. In der App kann nur via Dropbox & Co hinzugefügt werden. Sonst macht die App einen guten Eindruck. Das unendliche Papier hat jedoch was.

Ich nutze ja bisher Noteshelf 2, das alles kann, die Apps haben wirklich fast den gleichen Funktionsumfang, bis auf die zwei Notizen gleichzeitig. Der PDF-Support ist bei Noteshelf mit iCloud auch etwas besser.

Noteshelf 2
Noteshelf 2
Preis: 9,99 €

Die Mathe-App, die er immer elegant von rechts rein zieht,via Handschrift die Rechenaufgabe schreibt und dann das Ergebnis kommt, ist die App MyScript Calculator 2 – hat er nicht in seiner Beschreibung zum Video erwähnt.

MyScript Calculator
MyScript Calculator
Entwickler: MyScript
Preis: 3,49 €

Die App sollte jeder iPad-Besitzer haben. Auf dem iPhone geht das Display schnell zu Ende, auch am iPhone X, aber auf dem iPad ist die App grandios.

Alos ich nutze jetzt auch seit einem Jahr das iPad Pro 12″ als MacBook-Ersatz. Da ich weniger Bildbearbeitung mache wie füher, fragte ich mich vor einem JAhr: warum eigentlich ein neues MacBook Pro?

Ich benutze dabei nicht die Apple Tastatur, sondern die beleuchtete Logitech Canvas für das iPad Pro.

Die Entscheidung bereue ich seit dem nicht. Den Artikel hier bloggen, Notizen mit dem Apple Pencil, Spielen, Videos schauen, Bilder bearbeiten und sortieren, Surfen im Web, Dokumente mit Pages, Tabellen mit Numbers – das geht alles wunderbar. Das Macbook vermisse ich eigentlich so gar nicht.

Show Comments (1)

Comments

  • Hubert

    Danke für den Hinweis… jetzt denke ich doch wieder darüber nach.. also altes Air 2 und MacBook Air zu verscherbeln und das zu nehmen.. dann aber eher das „ältere“ mit 12,9 Zoll…

    • Article Author

Related Articles

Technikwelt

MH370 war doch nicht da, wo gedacht

Die Maschine des vermissten Fluges MH370 befindet sich nicht im abgesuchten Unterwassergebiet südlich der Westküste Australiens: „Bluefin-21“ findet keine Trümmer. Da...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Heute Abend Live ab 19:00 Uhr der Apple Event

Es dauert nicht mehr lange zum Weihnachten des Apple-Fanboys – die AppleTV-App ist da und die Webseite hat schons eit gestern einen Counter: live. Davor kann man noch bei...

Posted on by Frank Stohl