Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Kaffeesatz uneins: GfK sinkt, IFO steigt


Frank Stohl
@frankstohl
Kaffeesatz uneins: GfK sinkt, IFO steigt

Angesichts der weltpolitisch turbulenten Zeiten werden die Menschen vorsichtiger beim Geldausgeben: GfK-Konsumklimaindex sinkt leicht auf 10,5 Zähler. Bis neulich waren wir ja noch auf dem Wirtschaftskrise-Tripp wegen USA und Trump, aber das hat sich gelegt: Ifo-Index steigt überraschend deutlich.

Der Ifo-Geschäftsklimaindex liegt deutlich höher als von Analysten prognostiziert. Laut Ifo-Präsident Fuest befindet sich die deutsche Wirtschaft in einem „Sommerhoch“.

Also nur gute Stimmung wegen gutem Wetter? Na da werden wohl keine Landwirte befragt.

…und schon sind wir schon bei dem Hauptproblem des Index, aber diese Thematik kann uns der Volker Pispers wunderbar erklären:

Related Articles

Politikwelt

Auch hinten dran ist mit dabei

Deutscher IS-Kämpfer legt Geständnis ab: „Ich habe immer nur ganz hinten gestanden“. Ah ja, allerdings zog diese Ausrede schon vor 70 Jahren nicht. Aber ideologisch ist die IS ja...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

USA uneinsichtig und US-Geheimdienstler bleibt in Deutschland

Die mutmaßliche US-Spionage in Deutschland hat das Verhältnis beider Länder stark belastet: Merkel und Obama telefonieren erstmals seit jüngster Spionageaffäre. Aber dennoch:...

Posted on by Frank Stohl