Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Auf dem Mond gibt es Wasser

Er muss ein Zwilling des Marses sein.


Frank Stohl
@frankstohl
Auf dem Mond gibt es Wasser

Auf der Oberfläche des Mondes gibt es gefrorenes Wasser, haben Wissenschaftler nach eigener Aussage nun definitiv bestätigt: Beweise für Wasser auf dem Mond gefunden. Na alles andere hätte mich gewundert, denn Wasser gibt es sehr sehr oft in unserem Universum.

Nach dem Urknall bildete sich Helium und danach gleich Wasserstoff, aus 75% der Protonen. Wasser hat es auf fast jedem daher geflogenen Asteroiden. Die Frage ist eher: können wir damit was anfangen? Wie viel ist es? Ein wenig Wasser macht noch keinen Mond oder Planeten bewohnbar.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.

Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten bei Wordpress.org. Informationen zur Datenverarbeitung bei stohl.de sind in der Datenschutzerklärung zu finden.

Related Articles

Apfelwelt

Apple Hardware im Abo?

In den USA, Großbritannien und China lässt sich das iPhone durch ein Upgrade-Programm von Apple jährlich durch ein neues Gerät tauschen – kommt bald mehr?...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

USA mal wieder pleite

Donald Trump ist nun ein Jahr im Amt, und nach dem Steuersegen wird das Geld schon knapp: USA erleiden Regierungsinfarkt. Dabei wirkt sich die Steuersenkung von 1 Billion...

Posted on by Frank Stohl