Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Auf dem Mond gibt es Wasser

Er muss ein Zwilling des Marses sein.


Frank Stohl
@frankstohl
Auf dem Mond gibt es Wasser

Auf der Oberfläche des Mondes gibt es gefrorenes Wasser, haben Wissenschaftler nach eigener Aussage nun definitiv bestätigt: Beweise für Wasser auf dem Mond gefunden. Na alles andere hätte mich gewundert, denn Wasser gibt es sehr sehr oft in unserem Universum.

Nach dem Urknall bildete sich Helium und danach gleich Wasserstoff, aus 75% der Protonen. Wasser hat es auf fast jedem daher geflogenen Asteroiden. Die Frage ist eher: können wir damit was anfangen? Wie viel ist es? Ein wenig Wasser macht noch keinen Mond oder Planeten bewohnbar.

Related Articles

Medienwelt

Musical.ly und die zu freizügigen Stars

Die Video-App Musical.ly steht bei Kindern und Jugendlichen hoch im Kurs, aber schaut man genau hin, finden sich freizügigere Clips, nicht selten von jungen Nutzerinnen:...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Pornhub überstand DDOS-Attacke auf DynDNS

Dass das Internet of Things (IoT) derart kaputt ist, dass es eine echte Gefahr darstellt, ist spätestens seit dem DDoS-Angriff auf Twitter, Github, Reddit, Airbnb und anderen...

Posted on by Frank Stohl