Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Disneys Winnie Puuh-Realverfilmung in China verboten


Frank Stohl
@frankstohl
Disneys Winnie Puuh-Realverfilmung in China...

Im August 2018 startet bei uns in Deutschland der neuste Streich aus dem Hause Disney, doch nicht in China: Darum wurde Disneys Winnie Puuh-Realverfilmung in China verboten. Der Film ist zu süß?

Wie der Hollywood Reporter berichtet, darf der Film in der Volksrepublik nicht in den Kinos gezeigt werden. Grund ist Winnie Puuhs vermeintliche Ähnlichkeit mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping. Über den dürfen in dem kommunistischen Land keine Scherze gemacht werden.

Ah okay. Aber Winnie Puuh ist ein Bär, das ist schon klar?

Show Comments (0)

Comments

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.

Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten bei Wordpress.org. Informationen zur Datenverarbeitung bei stohl.de sind in der Datenschutzerklärung zu finden.

Related Articles

Apfelwelt

Das Dilemma im TV-Serien-Markt

Es startete in Deutschland die Netflix-Serie „House of Cards“ bei Sky und Netflix macht Stimmung für die amc-Serie „Better call Saul“ als ob es ihre währe:...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

CCC/Freifunk präsentieren den Abmahnbeantworter

Der Chaos Computer Club und die Freifunker holen zum Schlag gegen Abmahnanwälte aus: Neues Tool hilft unberechtigt Abgemahnten bei Gegenwehr. Also wer von einem Anwalt eine...

Posted on by Frank Stohl