Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Rückversicherung steigt aus Kohle aus


Frank Stohl
@frankstohl
Rückversicherung steigt aus Kohle aus

Der Klimawandel ist für viele Naturkatastrophen verantwortlich – für die vor allem die Rückversicherer bezahlen müssen: Munich Re steigt aus der Kohle aus. Nun kostet der Klimawandel Geld und die Wirtschaft bewegt sich – na immerhin.

Weil unter den fossilen Brennstoffen Kohle für den größten Anteil an den klimaschädlichen CO2-Emissionen verantwortlich ist, will die Munich Re weder in Aktien noch Anleihen von Unternehmen investieren, die mehr als 30 Prozent ihres Umsatzes mit Kohle erzielen.

Auch werden keine neuen Kohlekraftwerke versichert.

Wir wissen es besser, machen es aber nicht besser, und nun werden wir dazu gezwungen, weil sonst die Kosten explodieren – aber nur deswegen.

Show Comments (0)

Comments

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.

Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten bei Wordpress.org. Informationen zur Datenverarbeitung bei stohl.de sind in der Datenschutzerklärung zu finden.

Related Articles

Politikwelt

Seehofer hält Mindestlohn für zu bürokratisch

Der CSU-Chef hält das bürokratische Beiwerk zur Lohnuntergrenze für „kolossal“: Seehofer will Änderungen am Mindestlohn. Tja, 8,50 Euro für Alle wollte man ja nicht – das...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Kommen schon die Russen?

Was sich schon gestern in der Meldung über die deutsche Alarmrotte in Estland abzeichnete, hat sich heute bestätigt: Immer mehr russische Jets an der NATO-Flanke – aber nicht im...

Posted on by Frank Stohl