Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Das Ende des Otto-Kataloges


Frank Stohl
@frankstohl
Das Ende des Otto-Kataloges

Das Symbol des deutschen Wirtschaftswunders ist tot: Was das Ende des Otto-Kataloges über unsere Gesellschaft aussagt. Auf Steintafeln schreibt heute auch keiner mehr.

Die Inhalte zogen weiter, das mit dem Papier war nett, jedoch auch sehr aufwändig. Nicht aktuell, keine Tagesangebote, kein automatisches bestellen, keine personalisierte Preise – die Ansprüche sind mit der Technik gestiegen. Pferdekutschen sind ja auch irgendwie aus der Mode gekommen, als das Automobil kam.

Danke für die zeit, aber nun ist gut. Schönen Gruß an das Telefonbuch.

Related Articles

Weltgeschehen

Todesursache: Selfies vor Haie und Verkaufsautomat

Viele Menschen haben ja vor Dingen Angst, die sind eigentlich gar nicht so gefährlich: Selfies weit tödlicher als Haie. Wobei Verkaufsautomaten durch ihre passive Haltung letztes...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Sturmgewehr G36 hat Burnout

Das Sturmgewehr G36 der Bundeswehr hat es nicht so mit dem gezielten Treffen ins Ziel: „Das G36 hat ein Präzisionsproblem“. Wobei man lange nicht wusste, an was es...

Posted on by Frank Stohl