Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Podcasts werden langsam beliebt


Frank Stohl
@frankstohl
Podcasts werden langsam beliebt

So langsam kommt Podcast in Deutschland an, jeder fünfte Deutsche soll inzwischen Podcasts hören: Podcasts setzen sich bei deutschen Nutzern durch. Hier geht es direkt zur Studie von Bitcom: Jeder Fünfte hört Podcasts. Wir ja auch langsam mal Zeit.Wir erinnern uns, als zu Beginn des Jahrtausends Apple mit dem „iPod“ erfolgreich Musik mobil machte. Daher kommt schon mal der Name „Podcast“, weil die ersten Podcasts auf iPods gehört wurden.Wer also nun spontan selbst produzieren will: Audio, Podcast & Co. – mit wenig Budget professionelle Audioproduktionen erstellen.Allerdings sollte man mit Anhören erst mal beginnen. Ich empfehle mal meine derzeitigen Lieblings-Podcasts: Lage der Nation (Politik, Wochenzusammenfassung), Aufwachen Podcast (Politik, Nachrichten-Zusammenfassung), Binärgewitter (Technik). Dann gibt es noch sehr viele Radio-Sendungen als Podcasts.Neuste Umfragen zum Thema gibt es auch: Diese Themen interessieren die Deutschen. Der neue Google-Podcast-Player kann eher besser Daten sammeln als Podcasts abspielen, aber das lag ja nahe.

Related Articles

Medienwelt

CSU will Fieberscanner an Flughäfen gegen Ebola

Wenn man es mal wieder nicht kapiert hat oder einfach nur Angst hat, dann kann man dies schon machen: CSU-Politiker fordert Fieberscanner vor Flügen aus Afrika. Die CSU halt. Was...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

VR doch nicht beliebt?

Sony hat um die 70 Millionen Playstation 4 verkauft, der Absatz von Playstation VR liegt bei rund zwei Millionen Exemplaren: Weniger als drei Prozent der PS4-Besitzer haben das...

Posted on by Frank Stohl
%d Bloggern gefällt das: