Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Battlefield 5, der 2. Weltkrieg und die Frauen


Frank Stohl
@frankstohl
Battlefield 5, der 2. Weltkrieg und die...

Gab es im 2. Weltkrieg Frauen an der Front? Nun, eigentlich egal, denn es geht um ein Spiel: Frauen in Battlefield 5 – EA-Chef sagt: „Lebt damit oder spielt es nicht“. Die Battlefield-Core-Fans regen sich nun über Frauen an der Front des 2. Weltkrieges auf.

Söderlund wird sogar noch direkter und nennt die sich beschwerenden Personen ungebildet. So sagt er. „Das sind die ungebildeten Leute – sie verstehen nicht, dass dies ein plausibles Szenario ist; und hört mal zu: Das ist ein Spiel. Im Gaming-Bereich gibt es heutzutage eine Geschlechterdiversität wie noch nie zuvor. Es gibt eine Menge weiblicher Spieler, die als Frauen spielen wollen, und viele Männer, die eine knallharte Frau spielen möchten.“

Somit währe das Thema erledigt. Wer Battlefield deshalb verlässt, sollte sich auf keinen Fall Fortnite als Alternative suchen. Nur so als Tipp.

Related Articles

Politikwelt

Eine Kalorienbombe wird 100

Viel Schokolade, noch mehr Sahne, Kirschen und Kirschwasser: Schwarzwälder-Kirsch wird 100. Ja wunderbar, was würden wir ohne diese leckere Torte machen. Der Konditor Josef Keller...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Zukunftssorgen bei Daimler

Auch die jüngsten Rekordzahlen bei Daimler können die Zukunftssorgen vieler Aktionäre des Autobauers nicht vertreiben: Zukunftssorge treibt Daimler-Aktionäre trotz Rekordgewinn...

Posted on by Frank Stohl