Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wetter-App: Pflotsh Storm


Frank Stohl
@frankstohl
Wetter-App: Pflotsh Storm

Wer den Wettervorhersagen des Herrn Kachelmann vertraut, der sollte sich unter iOS mal Pflotsh Storm von Andreas Garzotto anschauen. Dort geht es weniger um die Vorhersage von Zahlen, sondern von realistische Grafiken.

Also mehr eine direkte Vorhersage. Das Wetter kostet dann im Abo 7 Euro im Jahr. Gut vorhergesagtes Wetter kostet leider, denn auch Wetterfrösche essen gerne zu Mittag.

Pflotsh Storm
Pflotsh Storm
Preis: Kostenlos+

Da die App recht neu ist, denke ich, wird da in Zukunft noch einiges passieren.

Related Articles

Technikwelt

Uber stellt NASA-Spezialisten ein

NASA-Luftfahrtexperte Mark Moore hat bei Uber angeheuert: Uber macht Ernst mit den Plänen fürs fliegende Taxi. Na hoffentlich wird das was. „Es gibt in meinen Augen kein...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

TV-Tipp: BÖsterreich

In „BÖsterreich“ loten Nicholas Ofczarek und Robert Palfrader die Abgründe der Alpenrepublik aus: Wiener Witzischkeit. Heute ab 22:15 Uhr auf ARD One. Das hört sich doch mal gut...

Posted on by Frank Stohl