Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wie ein Facebook-Kommentar eine Hausdurchsuchung auslöst


Frank Stohl
@frankstohl
Wie ein Facebook-Kommentar eine...

Wer mal öfters seine Wohnung durchsucht haben möchte, oder gerne selbst erfahren möchte wie das ist: Schreib doch öfter mal was auf der Facebook-Seite der Polizei. Ja, ein schlichter einfacher Kommentar reicht, und die netten Jungs schauen mal vorbei.

Man muss dabei nicht drohen oder die Übernahme der Welt heraufbeschwören, so viel Anspruch erhebt die Polizei scheinbar nicht.

Ein ordentlicher Deutscher arbeitet und schnüffelt nicht auf Facebook-Seiten rum – mir scheint, wie gehen doch etwas zurück in der Geschichte.

Related Articles

Musikwelt

Alte Soundtracker-Zeiten: „Space Debris“

Das waren noch Zeiten: Am Amiga Soundtracker „Space Debris“ von Captain/Image aka Markus Kaarlonen aus dem Jahre 1991: So machten wir früher Musik, hatten ja nichts...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Nordkorea hortet Atomsprengköpfe

Chinesische Atomexperten sind einem US-Zeitungsbericht zufolge der Ansicht, dass Nordkorea bereits über 20 Atomsprengköpfe verfügen könnte: China warnt vor Nordkoreas Atomarsenal....

Posted on by Frank Stohl