Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wenn Reichsbürger Flüchtlinge schleusen


Frank Stohl
@frankstohl
Wenn Reichsbürger Flüchtlinge schleusen

In einer groß angelegten Aktion ist die Bundespolizei letzte Woche gegen mutmaßliche Schleuser vorgegangen: Razzia gegen Schleuser – Bezug zu Reichsbürger-Szene. Wie? Reichsbürger schleusen Flüchtlinge nach Deutschland um Gewinne zu machen? Abschieben darf sie dann der Staat, oder wie?

Aber das ist ja nichts Neues: Identitären Bewegung wegen Schlepperei festgenommen. Ja echt, die hatten letztes Jahr echt ein Schiff gemietet um Rettungsaktionen von Flüchtlinge im Mittelmeer zu stören, und dabei mit dem selben Schiff Flüchtlinge illegal nach Zypern zu bringen.

Also irgendwie doch grandios. Die „Rechte Bewegungen“ haben Ziele und Werte, aber wenn es um das eigene Vermögen geht, dann heiligt der Zweck die Mittel und man darf alles.

Show Comments (0)

Comments


Datenschutz-Hinweis:
Wenn Sie einen Kommentar auf stohl.de abgeben, werden folgende Personenbezogene Daten bei stohl.de erhoben und gespeichert:
IP-Adresse, Browser, Betriebssystem, eMail-Adresse, Uhrzeit und Webseite (bei freiwilliger Angabe).
Diese Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben oder verkauft. Diese Daten werden erhoben um SPAM und rechtswidrige Kommentare verfolgen zu können.

Related Articles

Technikwelt

Kopftransplantation bald Usus?

Die technischen Probleme seien weitgehend gelöst, das größte Problem sind nach ihm ethische Fragen: Italienischer Mediziner kündigt Kopftransplantation an. Ach ja? Ich muss gerade...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

IntelExit – Aussteigerprogramm für Spione

Arbeiten Sie für BND, NSA oder GCHQ und haben keine Lust mehr illegal private Daten zu sichten? Aussteigerprogramm für Spione. Na dann mal los: Intelexit – the Backdoor....

Posted on by Frank Stohl