Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Bundeswehr kauft nun doch Sturmhauben


Frank Stohl
@frankstohl
Bundeswehr kauft nun doch Sturmhauben

Kein Second-Hand-Strumhauben: Bundeswehr stoppt Sammel-Aktion und kauft 6.400 neue Sturmhauben. Also nun doch neue Strumhauben. Das hieß es zuerst:

Aufgrund der derzeitigen unbefriedigenden Bestandssituation bei einigen Bekleidungs- und Ausrüstungsgegenständen kann folgender Artikel nicht an die übenden Soldatinnen/Soldaten für „TRIDENT JUNCTURE 2018 – Zertifizierungsübung für NRF/VJTF ausgegeben werden:

Ein Chaos, aber solange noch jeder Soldat eine Hose hat, ist es noch kein Skandal.

Show Comments (0)

Comments


Datenschutz-Hinweis:
Wenn Sie einen Kommentar auf stohl.de abgeben, werden folgende Personenbezogene Daten bei stohl.de erhoben und gespeichert:
IP-Adresse, Browser, Betriebssystem, eMail-Adresse, Uhrzeit und Webseite (bei freiwilliger Angabe).
Diese Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben oder verkauft. Diese Daten werden erhoben um SPAM und rechtswidrige Kommentare verfolgen zu können.

Related Articles

Politikwelt

Verschlüsselung mit GnuPG

Er hätte viel Geld verdienen können: Der bescheidene Herr Koch. Ohne Ihn hätten wir weitaus weniger in der Hand gegen die Geheimdienste. Ein schönes Interview mit etwas Geschichte...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Mit Küchenmesser im Rücken zum McDonalds

Wieder einmal eine herrliche Schlagzeile: Messer-Attacke auf McDonald’s-Kunden. Man könnte nun meinen, in einem Fastfood-Restaurant gab es einen Angriff mit einem Messer....

Posted on by Frank Stohl