Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Google lässt KI anrufen um Tisch zu reservieren


Frank Stohl
@frankstohl
Google lässt KI anrufen um Tisch zu...

Das mit den Tischreservierungen via App klappt ja noch nicht flächendeckend. Also dachte sich Google, schalten wir eine menschliche API dazwischen, denn das Telefon unterstützen alle Restaurants: Assistant ruft im Restaurant an – und keiner merkt es. Der Nutzer reserviert einen Tisch via App, Google lässt eine KI anrufen und reservieren. So geht es auch.

Show Comments (0)

Comments


Datenschutz-Hinweis:
Wenn Sie einen Kommentar auf stohl.de abgeben, werden folgende Personenbezogene Daten bei stohl.de erhoben und gespeichert:
IP-Adresse, Browser, Betriebssystem, eMail-Adresse, Uhrzeit und Webseite (bei freiwilliger Angabe).
Diese Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben oder verkauft. Diese Daten werden erhoben um SPAM und rechtswidrige Kommentare verfolgen zu können.

Related Articles

Medienwelt

Microsoft bennent Mediendienste um

Wie Microsoft mitteilt, wird aus dem Musikdienst Xbox Music in „Groove“ umbenennen, Xbox Video bekommt den Namen „Movies & TV“: Aus Xbox Music wird...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Threema noch in der Schweiz unter Datensammelzwang?

Nach Threema im Visier des Staatsschutzes nun Threema prüft Wegzug aus der Schweiz. Ja gut, nur nicht klein beigeben. Die Kommunikation muss Privatsache bleiben, wenn die Nutzer...

Posted on by Frank Stohl