Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Bernd Höcke bleibt in der AfD


Frank Stohl
@frankstohl
Bernd Höcke bleibt in der AfD

Im vergangenen Jahr hält AfD-Landesvorstand Höcke in Dresden eine Rede, die bundesweit für Empörung sorgt: Höcke darf AfD-Mitglied bleiben. Was dazu wohl Landolf Ladig dazu sagen würde?

Aber warum lehnte das Landesschiedsgericht ab?

Die Äußerungen hätten keine „Wesensverwandschaft Höckes mit dem Nationalsozialismus“ erkennen lassen und auch nicht gegen die Satzung oder die Grundsätze der Partei verstoßen.

Ja das geht nicht, sonst könnte man ja den Söder aus der CSU werfen, weil er an Gott glaubt.

Related Articles

Filmwelt

Nordkorea beschwert sich bei UNO über US-Film „The Interview“

Nordkorea hat sich offiziell bei der UNO über eine Hollywood-Komödie beschwert, in der es um ein geplantes Attentat auf Machthaber Kim Jong Un geht: Nordkorea beschwert sich bei...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

TV-Tipp: Die Anstalt im ZDF

Heute ab 23:15 Uhr – nach den Narren – gibt es feinste Politsatire mit Max Uthoff und Claus von Wagner: Die Anstalt. Diesmal mit den Gästen René Sydow, Abdelkarim und...

Posted on by Frank Stohl