Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Immer weniger SMS

Die erste SMS wurde vor gut 25 Jahren verschickt – heute ist sie ein Auslaufmodell: Deutsche verschicken immer weniger SMS-Kurzmitteilungen. Sagen wir so: die SMS ist ein Notnagel, der mit 5G stirbt.

Es gehen bei SMS nur Texte, dazu sind die Messenger nun zu weit verbreitet und können viel mehr. Wenn O2 damals geahnt hätte, mit der Vorinstallation von WhatsApp bei O2-Smartphones, das Todesurteil für die Cashcow SMS eingeläutet zu haben. Heute würden sie es nicht mehr machen.

Aber der Stillstand in der Entwicklung bei SMS sorgte auch für kein langes Leben. Bilder mit MMS, in unterirdischen Auflösungen. Eine Video-Lösung gab es zum Glück nie. Die TAN-Nummer übertragen, aber das war es dann schon an Extra-Dienste.

Mein erstes Mobilfunktelefon konnte ja nur SMS empfangen, war der Dienst damals nur als Status-Meldungen des Netzes gedacht. Erst mein Ericsson GH388 konnte auch SMS versenden.

Related Articles

Politikwelt

Informationsfreiheit in einer EXE verpackt.

Was soll man dazu sagen: Das Innenministerium schickt uns eine CD mit einer EXE-Datei, die wir ausführen sollen. Die grandiose – und auf jeden Fall unterstützungswerte...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Klebschicht schützt Fußgänger bei Autounfall

Autohersteller haben sich nach Googles Meinung zwar bisher Gedanken gemacht, wie ein Aufprall auf ein Auto für einen Fußgänger gemildert, nicht aber, wie er vor einem Rückprall...

Posted on by Frank Stohl