Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Angriff auf das GPS-Signal


Frank Stohl
@frankstohl
Angriff auf das GPS-Signal

Über 150.000 Angriffe auf korrekten GPS-Empfang haben zwei Firmen in den letzten drei Jahren beobachtet: Jamming und Spoofing nehmen bei Ortungssystemen zu. Das GPS-Signal durch falsche Signale stören, um einen anderen Ort vorzugaukeln.

Schuld sind Militärs, Verbrecher und betrügerische Pokemon-Go-Spieler.

Ähm, Pokemon-Spieler? Kann man auf Android nicht mehr das GPS einfach verändern?

Related Articles

Apfelwelt

Samsung bekennt sich zu Tizen

Tizen wird bei Samsung eine zentrale Rolle spielen und in Zukunft noch stärker in den Fokus der Entwicklung rücken: Tizen als OS für „alles”. Na wunderbar, gefühlt so ein Jahr zu...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Toll Collect bald Bad Bank?

Der Milliardenstreit des Bundes mit Daimler und der Telekom um den verpatzen Start des Lkw-Mautsystems findet kein Ende: Toll Collect könnte als „Bad Bank“ enden. Aber die...

Posted on by Frank Stohl