Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Musical.ly und die zu freizügigen Stars


Frank Stohl
@frankstohl
Musical.ly und die zu freizügigen Stars

Die Video-App Musical.ly steht bei Kindern und Jugendlichen hoch im Kurs, aber schaut man genau hin, finden sich freizügigere Clips, nicht selten von jungen Nutzerinnen: Musical.ly spricht von „komplexem Problem“. Tja, wenn die Likes nicht kommen, muss Haut her, das ist irgendwie am einfachsten- auch wenn man nur die Lippen zur Musik bewegt.

Nun versucht die Plattform Hashtags wie #bikini und #bellydanc zu sperren. Das ist aber dann wohl eher ein Kampf gegen Windmühlen.

Show Comments (0)

Comments


Datenschutz-Hinweis:
Wenn Sie einen Kommentar auf stohl.de abgeben, werden folgende Personenbezogene Daten bei stohl.de erhoben und gespeichert:
IP-Adresse, Browser, Betriebssystem, eMail-Adresse, Uhrzeit und Webseite (bei freiwilliger Angabe).
Diese Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben oder verkauft. Diese Daten werden erhoben um SPAM und rechtswidrige Kommentare verfolgen zu können.

Related Articles

Fernsehwelt

„Little Sheldon“ – Der „The Big Bang Theory“-Spin-off

Der Chef des US-Senders CBS könnte vielleicht schon den Titel des Ablegers verraten haben: „Little Sheldon“ – Möglicher Titel des „The Big Bang...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Dyson stellt Fön vor

Mit dem Dyson Supersonic stellt der Hersteller den ersten Fön aus dem Hause Dyson vor: Dyson Supersonic – der erste Fön des Staubsaugerherstellers. Also ein Lüfterloser Fön.

Posted on by Frank Stohl