Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Musical.ly und die zu freizügigen Stars


Frank Stohl
@frankstohl
Musical.ly und die zu freizügigen Stars

Die Video-App Musical.ly steht bei Kindern und Jugendlichen hoch im Kurs, aber schaut man genau hin, finden sich freizügigere Clips, nicht selten von jungen Nutzerinnen: Musical.ly spricht von „komplexem Problem“. Tja, wenn die Likes nicht kommen, muss Haut her, das ist irgendwie am einfachsten- auch wenn man nur die Lippen zur Musik bewegt.

Nun versucht die Plattform Hashtags wie #bikini und #bellydanc zu sperren. Das ist aber dann wohl eher ein Kampf gegen Windmühlen.

Related Articles

Politikwelt

Die Liste der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien

Nicht nur ausländische Gamer sind immer wieder überrascht, was die Bundesprüfstelle in Bonn so alles verbietet: 556 Videospiele in Deutschland auf dem Index. Ja den Index gibt es...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Breitbandausbau stockt in Deutschland

Mehrere Milliarden Euro steckt die Bundesregierung in den Breitbandausbau, doch weite Teile des Landes sind immer noch unterversorgt und eine Besserung ist kaum in Sicht: Warum...

Posted on by Frank Stohl
%d Bloggern gefällt das: