Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Telegram verbieten, der neue Trend


Frank Stohl
@frankstohl
Telegram verbieten, der neue Trend

Im Iran ist Telegram nun offiziell verbote: Iranische Justiz verbietet Telegram. Ähm, klappte das nicht schon etwas ungünstig in Russland? Telegram-Blockade behindert Hunderte Webdienste – nur nicht Telegram – während Telegram weiterhin verschlüsselt in Russland funktioniert.

Nun will dies also Iran hinbekommen. So langsam sollte dies die Politik von „verbieten ist die Lösung“ verabschieden, das geht nämlich nicht mehr. Das hat die Industrie schon leidlich kapiert, für die Politik ist es wohl global Neuland.

Ich bleibe weiterhin bei threema – dem sicheren Messenger aus der Schweiz.

Show Comments (0)

Comments


Datenschutz-Hinweis:
Wenn Sie einen Kommentar auf stohl.de abgeben, werden folgende Personenbezogene Daten bei stohl.de erhoben und gespeichert:
IP-Adresse, Browser, Betriebssystem, eMail-Adresse, Uhrzeit und Webseite (bei freiwilliger Angabe).
Diese Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben oder verkauft. Diese Daten werden erhoben um SPAM und rechtswidrige Kommentare verfolgen zu können.

Related Articles

Filmwelt

Das Ende der VHS-Videokassette

Nach knapp 40 Jahren wird die Fertigung von VHS-Videocassetten eingestellt: VHS-Cassetten werden nicht mehr hergestellt. Wer sich also von den analogen Magnetbänder nicht lösen...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

T-Systems bleibt bei Telekom

Die Deutsche Telekom will ihre Tochter T-Systems nicht abstoßen: “T-Systems wird nicht verkauft”. Aber gerade mal so gar nicht: Telekom hofft auf Zuschlag für...

Posted on by Frank Stohl