Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Golfstrom wird schwächer


Frank Stohl
@frankstohl
Golfstrom wird schwächer

Der Golfstrom gilt als Wärmespender für Europa, denn er hat uns aus der Eiszeit geholt: Golfstrom schwächt sich ab. Das treibt Heizkosten nachhaltig in die Höhe.

Denn der warme Golfstrom entlang der US-Küste habe sich nach Norden verlagert und bleibe länger in Küstennähe als die letzten tausend Jahre zuvor. Um 15 Prozent sei der Golfstrom in den vergangenen rund 70 Jahren langsamer geworden, haben die Messungen ergeben.

Über lange Sicht bekommt Russland dann unseren Sommer ab.

Related Articles

Medienwelt

Kylie Jenner und das Snapchat-Problem

Mit der Nachricht, Snapchat nach einem Update nicht mehr zu nutzen, trug Kylie Jenner (Schwester von Kim Kardashian) am Donnerstag erheblich zum Absturz der Aktie der...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Europäische Parlament will Google zerschlagen

Das Europäische Parlament sieht in Google einen marktbeherrschenden Anbieter und verabschiedet einen Entschluss, der eine „Entflechtung“ des Konzerns vorsieht:...

Posted on by Frank Stohl