Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Social Network in da Hood


Frank Stohl
@frankstohl
Social Network in da Hood

Nextdoor, das soziale Netz zwischen Dienstleistung und Denunziantentum, bekommt neues Geld: Das soziale Netzwerk für den Blockwart. Also eigentlich geht es mehr um ein lokales Facebook.

Man definiert seine Hood, also am besten einen Ortsteil und versucht Nachbarn in diese zu bekommen. Nun können dort Berichte, Meldungen und Diskussionen stattfinden. Also so an sich nicht schlecht.

Es fällt halt mit der Teilnahme der Bewohner.

Related Articles

Politikwelt

„Gotteskrieger“ in Deutschland kennzeichnen?

Die Bundesregierung will Reisen von Islamisten einschränken und erwägt dazu spezielle Markierungen in den Ausweisdokumenten potentieller „Gotteskrieger“: Ein...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Schlechte Hollywood-Hacker-Filme beeinflussen US-Gesetzgebung

Kryptografie, die sich mit einem Universalschlüssel knacken lässt, E-Mails, die Buchstabe für Buchstabe eintreffen, jeder davon großgeschrieben: Hollywoods Hacker beeinflussen...

Posted on by Frank Stohl