Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Tidal bald am Ende?

Der Markt für Musikstreaming könnte schon bald das nächste Opfer fordern: Musikstreamingdienst Tidal wohl kurz vor der Pleite. Nun, Musik-Abos kauft man halt nicht so wie Alben. Mehr als ein Dienst wird kaum einer haben, und da haben es dann kleine Dienste schwer, vor allem wenn der Musikkatalog Lücken hat.

Da hatte Jay-Z wohl kein glückliches Händchen. Wie wäre es mit einem Restaurant?

Related Articles

Apfelwelt

DuckDuckGo-Zugriffszahlen wachsen ungeneim

DuckDuckGo hat sich auf die Fahne geschrieben die Nutzerdaten seiner User nicht zu speichern: DuckDuckGo schafft es seine Zugriffszahlen in zwei Jahre um 600% zu steigern. Ich...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Unsere Behörden – die wirklich bösen Hacker

Die deutschen Polizeibehörden cracken Passwörter mit kommerzieller Software aus den USA, Russland, Japan und Schweden: Die Liste an Software-Tools, mit denen die Polizeien des...

Posted on by Frank Stohl